RECARO Aircraft Seating
Pressemitteilungen

 

Mehr als 450 Millionen Euro Umsatz

SCHWÄBISCH HALL, Deutschland – Recaro Aircraft Seating setzt seinen Wachstumskurs fort. Deutschlands größter Flugzeugsitzhersteller und Weltmarktführer für Economy-Class-Sitze hat im vergangenen Jahr seinen Umsatz um knapp 11 Prozent auf 452 Millionen Euro gesteigert. Das Unternehmen verzeichnet erstmals ein Ausliefervolumen von mehr als 100.000 Sitzen. Rund ein Drittel der verkauften Produkte im Jahr 2016 waren Neuheiten.

Mehr erfahren

IAG ordert SL3510

SCHWÄBISCH HALL, Deutschland / LONDON, Großbritannien. British Airways und Iberia, zwei Fluggesellschaften der International Airlines Group (IAG), haben sich erneut für den Weltmarktführer für Economy-Class-Sitze Recaro Aircraft Seating entschieden und 9.000 Leichtbausitze vom Typ SL3510 bestellt. Die sehr komfortablen Sitze werden in die neuen Airbus A320neo und A321neo Flugzeuge der beiden europäischen Fluggesellschaften eingebaut und sollen planmäßig Anfang 2018 ausgeliefert werden.

Mehr erfahren

Hainan Airlines setzt im Dreamliner auf Recaro-Komfort

SCHWÄBISCH HALL, Deutschland / HAINAN, China. Mit der dritten Bestellung von Sitzen der Baureihe CL3710 für die neue Flotte Boeing 787-9 „Dreamliner“ baut Hainan Airlines ihre Zusammenarbeit mit Recaro Aircraft Seating aus. Damit bietet sie ihren Passagieren mit dem preisgekrönten Langstreckensitz ein unvergessliches Flugerlebnis.

Mehr erfahren

Mehr als 2.000 Recaro Sitze für neue A330-300 von China Southern

SCHWÄBISCH HALL, Deutschland / GUANGZHOU, China. Asiens größte Fluggesellschaft China Southern stattet zehn neue Airbus A330-300 Maschinen mit 2.200 Leichtbausitzen CL3710 von Recaro Aircraft Seating aus. Dieser preisgekrönte Flugzeugsitz für die Economy Class hat schon zahlreiche Airlines weltweit überzeugt und wird bereits Mitte Mai 2017 von Recaro, Weltmarktführer für Economy-Sitze, an China Southern ausgeliefert.

Mehr erfahren

Recaro liefert weitere 4.100 Flugzeugsitze an TAP

SCHWÄBISCH HALL, Deutschland / LISSABON, Portugal. Deutschlands größter Flugzeugsitzhersteller und Weltmarktführer für Economy-Class-Sitze liefert weitere 4.100 innovative und komfortable Flugzeugsitze nach Portugal. Damit wird die Zusammenarbeit zwischen Recaro Aircraft Seating und TAP Portugal weiter ausgebaut. Nach dem erfolgreichen Retrofit-Programm der portugiesischen Fluggesellschaft 2016 mit den Leichtbausitzen SL3510 und BL3530 von Recaro für ihre Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge der Airbus-Familie sowie der Bestellung von CL6710 Business-Class-Sitzen, kommt der preisgekrönte Flugzeugsitz CL3710 in die Flugzeugkabine von TAP.

Mehr erfahren
  • Seite 1 von 3