Als internationales Markenunternehmen mit deutschen Wurzeln verfolgen wir bei RECARO das Ziel, die Leistung mobiler, aktiver Menschen weltweit zu steigern. Unserer Tradition verpflichtet, bilden Sicherheit, Qualität und Ingenious Design den Kern, um täglich die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen und Leistung spürbar zu machen: Feel Performance.

Zu unserer Unternehmensgruppe gehört neben der RECARO Holding und RECARO eGaming auch RECARO Aircraft Seating mit Sitz in Schwäbisch Hall. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben innovative Sitze für die Economy und Business Class, die höchsten Ansprüchen in Sachen Komfort, Leichtbau und Design gerecht werden. Mit unseren erstklassigen Produkten zählen wir als international renommierte Marke zu den drei größten Flugzeugsitzlieferanten weltweit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Schwäbisch Hall einen:

Projektingenieur*in Entwicklungsprojekte

Kennziffer: 22977

Ihr Aufgabenbereich

  • Fachliche Steuerung und Koordination von interdisziplinären technischen Teams im Rahmen von Entwicklungsprojekten
  • Verantwortung für die Planung und Budgetierung von Entwicklungsprojekten sowie für die  Koordination der Vergabe und Betreuung interner oder externer Ressourcen bis hin zur Beurteilung der Ergebnisse
  • Definition und Spezifikation von Entwicklungsleistungen
  • Koordination internationaler Entwicklungs- und Spezifikationsmeetings mit Kunden, OEMs und Lieferanten
  • Umsetzung von Lastenheften unter Berücksichtigung von Kosten, Terminen und Prozessvorgaben
  • Funktion als zentraler Ansprechpartner für alle technischen Belange während der Produktentwicklung

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Konstruktion sowie in der kundenorientierten Projektarbeit
  • Gute Kenntnisse in einem CAD 2D/3D-System, vorzugsweise CATIA
  • Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse
  • Kenntnisse im Bereich der elektrische Komponenten und in der Berechnung und Auslegung von Leichtbaustrukturen, idealerweise auch der anzuwendenden Bau- und Zulassungsvorschriften
  • Sehr gute kommunikativen Fähigkeiten
  • Organisationstalent und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten

Sie passen perfekt in unser Team, wenn innovative Produkte Sie begeistern, wenn Sie sich gerne ambitionierte Ziele stecken, wenn Sie es lieben, Verantwortung zu übernehmen, wenn ein wertschätzendes, vertrauensvolles Miteinander Sie anspornt und wenn Sie ein ausgeprägter Gestaltungswille auszeichnet. Im Gegenzug versprechen wir Ihnen Freiraum zur Entfaltung mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten, wir stärken Ihre Eigenverantwortung und übertragen Ihnen die erforderlichen Kompetenzen hierfür, damit Sie sich zusammen mit RECARO in die Zukunft entwickeln können.

Carina Schöttle freut sich auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie hierfür unser Online-Karriereportal. Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

RECARO Aircraft Seating GmbH & Co. KG, Tel.: +49 791 503 7658

    Dualis